Our new website is under construction, Sorry for the inconvenience, for more information, please Email info@hiseachem.com
Blogs
Heim » Blogs » Blogs » Toluol-Xylol: Übertragungsanalyse der Situation zwischen Russland und der Ukraine auf den Toluol-Xylol-Markt

Toluol-Xylol: Übertragungsanalyse der Situation zwischen Russland und der Ukraine auf den Toluol-Xylol-Markt

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-03-04      Herkunft:Powered

24. Februar

23.2 geschlossen

9:00

11:00

14:00

17:00

24.2 geschlossen

WTI (Dollar/Fass)

92.10

93.16

97.06

97.06

97.83

92.81

Brent (USD/BBL))

96.84

97.77

102.27

102.27

103.21

99.08

Am 24. Februar 2022 war die Lage zwischen Russland und der Ukraine rapide angespannt.Am Mittag landete die russische Armee im Schwarzen Meer und im Asowschen Meer, und der Krieg zwischen Russland und der Ukraine begann offiziell.Europäische und amerikanische Rohöl-Futures stiegen weiter und Stofföl stieg weiter, nachdem es die 100-Yuan-Marke durchbrochen hatte, während DAS US-Öl immer näher rückte.Um 17:00 Uhr lag WTI bei 97,83 USD/BBL, ein Plus von 5,73 oder 6,22 % gegenüber dem 23. Handelsschluss.Brent wurde bei 103,21 gehandelt, ein Plus von 6,37 oder fast 6,58 % gegenüber dem 23. Handelsschluss, und Tuchöl erreichte einen Höchststand von 105,79 $/BBL, trotz der Verlagerung des Schwerpunkts in Europa und den USA, immer noch ein heftiger Schock für den Chemiemarkt.

Beflügelt durch den kontinuierlichen Anstieg des Rohöls und den Schock der Situation in Russland und der Ukraine sind die heimischen Toluol- und Xylolmärkte volatil.Aufgrund unterschiedlicher Einschätzungen zur Situation in Russland und der Ukraine und der darauffolgenden Entwicklung des Rohöls schwankt der Markt häufig innerhalb der Spanne, aber der allgemeine Aufwärtstrend bleibt unverändert.Derzeit ist der Rohölmarkt unter der Situation von Russland und der Ukraine ein Auftriebsfaktor für Toluol und Xylol.

Die weitere Entwicklung der Beziehungen zwischen Russland und der Ukraine ist jedoch ungewiss, was sich entscheidend auf den Rohölmarkt auswirkt, und auch die Märkte für Toluol und Xylol, die stark mit der Rohölentwicklung korrelieren, werden betroffen sein.Abgesehen von diesem Einfluss ist die Nachfrage nach Toluol und Xylol auf dem nachgelagerten Chemiemarkt derzeit allgemein, und die Prämisse, den hohen Preis von Biphenyl aufrechtzuerhalten, ist die gute Entwicklung des nachgelagerten Marktes.Wenn die nachgelagerte Nachfrage nicht nachkommt, hält sich der Anstieg von Toluol und Xylol in Grenzen, und der nachfolgende Markt läuft immer noch Gefahr, zurückzufallen.

Nachricht
Kostenlose Beratung

0086-532-85708217

0086-532-85708218

Straße Nr. 1 #, Logistikpark Port Chem, Qingdao, China
Über uns
Qingdao Hisea Chem Co., Ltd befindet sich im östlichen Teil Chinas und ist die größte Salzfarm in China. Die Produktion von kaliumbezogenen Chemikalien steht weltweit an vierter Stelle.Die Hauptprodukte von...

Schnelle Links

Abonnieren

 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.
 
 
Copyright © 2021 Qingdao Hisea Chem Co., Ltd. Unterstützung durch Leadong | Sitemap