Our new website is under construction, Sorry for the inconvenience, for more information, please Email info@hiseachem.com
ny-product
Heim » Chemikalien » Säuren » Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure

Produktsuche

Produktkategorie

Anteil an:

Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure

  • 144-62-7
  • Industriell
  • C2H2O4
  • 90,034 g/mol
  • 2917111000
  • Oxalsäure
  • Ethandisäure;Bleichmittel für Holz;Krabbensäure
Verfügbarkeitsstatus:
1. Paketinformationen


25kg/Plastikgewebebeutel = 1000Taschen/20fcl = 25mts/20fcl

oder als Ihre Anforderungen

*20fcl=20-Fuß-Containerladung

*mts=metrische Tonnen


2. Produktzusammenfassung


Name: Oxalsäure

Klasse: Industriequalität

Inhalt: 99,6 %


2.1 Identifikatoren

IUPAC-Name

Oxalsäure

Synonyme

Ethandisäure;Bleichmittel für Holz;Krabbensäure

Molekularformel

C2H2O4

Molekulargewicht

90,034 g/mol

CAS  Nein.

144-62-7

InChI

InChI=1S/C6H6O6/c3-1(4)2(5)6/h(H,3,4)(H,5,6)

LÄCHELN

OC(=O)C(=O)O

ChemSpider

946

ChEMBL

ChEMBL146755

ECHA  InfoCard

100.005.123

EG-Nummer

205-634-3

PubChem CID

971

UNII

9E7R5L6H31

UN  Code

3261

HS-Code

2917111000

2.2 Physikalische und chemische Eigenschaften

Körperlicher Status

Fest

Aussehen

Weiß

Geruch

Geruchlos

Geruchsschwelle

Keine Information verfügbar

pH-Wert

Ca.1 bei 100g/L bei 20°C (68°F)

Schmelzpunkt/Bereich

189,5 °C (373,1 °F) – dez.

Siedepunkt/Siedebereich

Keine Information verfügbar

Flammpunkt

Keine Information verfügbar

Verdunstungsrate

Keine Information verfügbar

Entflammbarkeit (fest, gasförmig)

Unzutreffend

Obere Entflammbarkeits- oder Explosionsgrenzen

Obere Explosionsgrenze: 19,9 % (V)

Niedrigere Entflammbarkeits- oder Explosionsgrenzen

Untere Explosionsgrenze: 4 % (V)

Dampfdruck

21,5 hPa bei 50 °C (122 °F)  < 0,01 hPa bei 25 °C (77 °F)

Wasserdampfdichte

Keine Information verfügbar

Relative Dichte

1,9 g/cm3 bei 20 °C (68 °F)

Löslichkeit

Ca.108 g/L bei 25°C (77°F)

Verteilungskoeffizient (n-Octanol/Wasser)

logPow: -1,7 bei 23°C (73°F) – Bioakkumulation ist nicht zu erwarten

Selbstentzündungstemperatur

Keine Information verfügbar

Zersetzungstemperatur

Keine Information verfügbar

Viskosität

Keine Information verfügbar

2.3 Spektralinformationen

Keine Daten verfügbar

2.4 Sicherheits- und Gefahrenhinweise

2.4.1 Einstufung des Stoffes oder Gemisches

GHS-Klassifizierung gemäß 29 CFR 1910 (OSHA HCS)

Akute Toxizität, Oral (Kategorie 4), H302

Akute Toxizität, Dermal (Kategorie 4), H312

Schwere Augenschädigung (Kategorie 1), H318

Kurzfristig (akut) gewässergefährdend (Kategorie 3), H402

2.4.2  GHS-Kennzeichnungselemente, einschließlich Sicherheitshinweise

Piktogramm

 Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure                                                                                

Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweis(e)

H302+H312

Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Hautkontakt.

H318

Verursacht schwere Augenschäden.

H402

Schädlich für Wasserorganismen.

Vorsorglich   Aussage(n)

P264

Haut nach der Handhabung gründlich waschen.

P270

Essen, trinken oder rauchen Sie nicht, wenn Sie dieses Produkt verwenden.

P273

Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

P280

Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.

P301+P312+P330

BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.Mund ausspülen.

P302+P352+P312

BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.

Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

P305+P351+P338+P310

BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang vorsichtig mit Wasser spülen.Entfernen Sie Kontaktlinsen, falls vorhanden und einfach zu tun.Spülen Sie weiter.Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

P363

Kontaminierte Kleidung vor Wiederverwendung waschen.

P501

Inhalt/Behälter einer zugelassenen Abfallentsorgungsanlage zuführen.

    2.4.3 Nicht anderweitig klassifizierte Gefahren (HNOC) oder nicht von GHS abgedeckt - keiner


2.5 Stabilität und Reaktivität

Reaktivität

Keine Daten verfügbar

Chemische Stabilität

Unter den empfohlenen Lagerbedingungen stabil.

die Möglichkeit gefährlicher Reaktionen

Keine Daten verfügbar

zu vermeidende Umstände

Feuchtigkeit vermeiden.

Inkompatible Materialien

Keine Daten verfügbar

Gefährliche Zersetzungsprodukte

Unter Brandbedingungen entstehen gefährliche Zersetzungsprodukte.- Kohlenoxide

Andere Zersetzungsprodukte - Keine Daten verfügbar


2.6 Toxikologische Angaben

2.6.1 Angaben zu toxikologischen Wirkungen

Akute Toxizität

LD50 Oral – Ratte – weiblich – 375 mg/kg

Bemerkungen: (ECHA)

Einatmen: Keine Daten verfügbar

LD50 Dermal – Kaninchen – 20.000 mg/kg

Bemerkungen: (Verordnung (EG) Nr. 1272/2008, Anhang VI) (ECHA)

Keine Daten verfügbar

Ätz-/Reizwirkung auf die Haut

Haut - Kaninchen

Ergebnis: Keine Hautreizung

(OECD-Prüfrichtlinie 404)

Schwere Augenschädigung/Augenreizung

Augen - Kaninchen

Ergebnis: Gefahr ernster Augenschäden.- 24 Std

(OECD-Prüfrichtlinie 405)  

Sensibilisierung der Atemwege oder der Haut

Lokaler Lymphknotentest (LLNA) – Maus

Ergebnis: negativ

(OECD-Prüfrichtlinie 429)

Keimzell-Mutagenität

Mutagenität (Säugerzellentest): Chromosomenaberration.

Lungenzellen des Chinesischen Hamsters

Ergebnis: negativ

Ames-Test

S. typhimurium

Ergebnis: negativ

In-vitro-Genmutationstest an Säugetierzellen

Lungenzellen des Chinesischen Hamsters

Ergebnis: negativ  

Karzinogenität

IARC: Kein Bestandteil dieses Produkts, der in Konzentrationen von größer oder gleich 0,1 % vorhanden ist, wird von der IARC als wahrscheinliches, mögliches oder bestätigtes Karzinogen für den Menschen identifiziert.

NTP: Kein Bestandteil dieses Produkts, der in Konzentrationen von größer oder gleich 0,1 % vorhanden ist, wird von NTP als bekanntes oder erwartetes Karzinogen identifiziert.

OSHA: Kein Bestandteil dieses Produkts, der in Konzentrationen von mehr als oder gleich 0,1 % vorhanden ist, steht auf der OSHA-Liste der regulierten Karzinogene.

Reproduktionstoxizität

Keine Daten verfügbar

Spezifische Zielorgan-Toxizität - einmalige Exposition

Keine Daten verfügbar

Spezifische Zielorgan-Toxizität - wiederholte Exposition

Keine Daten verfügbar

Aspirationsgefahr

Keine Daten verfügbar

zusätzliche Information

Toxizität bei wiederholter Verabreichung – Ratte – männlich und weiblich – Oral – 90 Tage – Konzentration ohne beobachtete nachteilige Wirkung – 63 mg/kg  RTECS: RO2450000

Es kann zu Nierenschäden kommen., Augenkontakt kann verursachen: Schädigung der Augen.  Die chemischen, physikalischen und toxikologischen Eigenschaften wurden unseres Wissens noch nicht gründlich untersucht.

Magen – Unregelmäßigkeiten – Basierend auf menschlichen Beweisen

Magen – Unregelmäßigkeiten – Basierend auf menschlichen Beweisen


2.7 Ökologische Angaben

2.7.1 Toxizität

Toxizität für Fische

Statischer Test LC50 – Leuciscus idus melanotus – 160 mg/l – 48 h  Bemerkungen: (ECHA)

Toxizität gegenüber Daphnien und anderen wirbellosen Wassertieren

EC50 - Daphnia magna (Großer Wasserfloh) - 162,2 mg/l - 48 h  (OECD-Prüfrichtlinie 202)

Toxizität gegenüber Algen

Statischer Test EC50 - Pseudokirchneriella subcapitata (Grünalge) - 19,83 - 21,35 mg/l - 72 h (OECD-Prüfrichtlinie 201)

2.7.2 Persistenz und Abbaubarkeit

Biologische Abbaubarkeit

aerob - Expositionszeit 20 d

Ergebnis: 89 % - Leicht biologisch abbaubar.

Bemerkungen: (ECHA)

2.7.3 Bioakkumulationspotenzial

Keine Daten verfügbar  

2.7.4 Mobilität im Boden

Keine Daten verfügbar

2.7.5 Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung

PBT/vPvB-Beurteilung nicht verfügbar, da Stoffsicherheitsbeurteilung nicht erforderlich/nicht durchgeführt

2.7.6 Andere schädliche Wirkungen

Bei unsachgemäßer Handhabung oder Entsorgung kann eine Umweltgefährdung nicht ausgeschlossen werden.

Schädlich für Wasserorganismen - Keine Daten verfügbar


Verwendung

Oxalsäure wurde erstmals im Extrakt der Sauerkleepflanze entdeckt.Es kommt auch natürlich in Rhabarber, Spinat, Rübenblättern, Mangold, Schokolade, Kohl, Süßkartoffeln, Erdnüssen, Preiselbeeren, Erdbeeren und Paprika vor.Außerdem scheiden mehrere Arten aerober Bakterien (Penicillium und Aspergillus), Schimmelpilze und Flechten Oxalsäure als Stoffwechselprodukt aus.Synthetisch kann organische Oxalsäure als Reduktionsmittel aus Sägemehl oder durch Behandlung von Kohlenmonoxid mit Natriumhydroxid hergestellt werden.Bis zu 25 % der produzierten organischen Oxalsäure werden als Beizmittel in Färbeprozessen verwendet.Es wird als Bleichmittel, insbesondere für Faserholz, verwendet.

 

Reinigungsmittel

Reduktionsmittel Oxalsäure wird hauptsächlich für härteste Reinigungsaufgaben eingesetzt.Die Säure hat eine bleichähnliche Qualität und kann für Dinge wie Reduktionsmittel, Granulate, Oxalsäure, Rostlöser und Flecken auf Metallen und Gegenständen verwendet werden.Seine Nützlichkeit in Rostentfernungsmitteln beruht darauf, dass es mit Ferrioxalationen und Eisen(III) ein stabiles, wasserlösliches Salz bildet.Diese Oxalsäure ist in gewissen Mengen in mehreren Reinigungsprodukten, Bleichmitteln und Waschmitteln enthalten.Oxalsäure-Granulat eignet sich auch ideal zum praktischen Polieren von Steinen und zur Behandlung von altem Holz.

 

Industrielle Nutzung

Organisches Granulat Oxalsäure ist ein primäres Reagenz in der Lanthanidenchemie.Hydratisierte Lanthanid-Oxalate bilden sich leicht in sehr stark sauren Lösungen in leicht filtrierbarer Form, in einer dicht kristallinen Form und als weitgehend frei von Verunreinigungen durch Nicht-Lanthanid-Elemente.Diese thermische Oxalatzersetzung ergibt die Oxide, eine am meisten vermarktete Form dieser Elemente.Oxalsäure wird hauptsächlich für mineralische Verarbeitungsmechanismen verwendet.

Darüber hinaus kann Oxalsäure zum Sterilisieren von Geräten verwendet werden, und Menschen im Textilbereich verwenden es zum Bleichen von Kleidung.

Oxalsäure wird manchmal auch im Aluminiumanodisierungsprozess mit oder ohne Schwefelsäure verwendet.Im Vergleich zum Schwefelsäureanodisieren sind die erhaltenen Schichten dünner und weisen eine geringere Oberflächenrauhigkeit auf.

 

Pharmazeutische Verwendung

Die Unternehmen im medizinischen Bereich nutzen diese Säure, um bestimmte Chemikalien weiter zu reinigen oder zu verdünnen.Es gibt jedoch sehr wenige Daten über die gesundheitlichen Vorteile dieser Säure.Oxalsäure in roher und organischer Form ist nicht tödlich.Aber manchmal kann es auch schädliche Auswirkungen auf den Körper haben.

 

Sonstiges

Außerdem wird diese Chemikalie zusätzlich zu der Chemikalie zum Bleichen und Entfernen des Flecks verwendet. Oxalsäure wird hauptsächlich als reduzierendes Element bei der Entwicklung von fotografischen Filmen verwendet.Es wird auch in der Abwasserbehandlung eingesetzt, wo diese Säure Kalkablagerungen effektiv aus dem Wasser entfernt.Die Oxalsäure-Rostentfernung ist ein Verfahren, um den Rost auf Produkten wie Eisen zu entfernen.


Produktspezifikation

bitte klicken  Kontaktiere uns  oder senden Sie eine E-Mail direkt an info@hiseachem.com, um die neuesten Spezifikationen zu erhalten.



Unsere Leistungen


Qualitätskontrolle

Qingdao Hisea Chem ist ein Unternehmen, das sich auf die Lieferung zuverlässiger und qualitativ hochwertiger Produkte konzentriert.Unser analytisches Labor ist mit fortschrittlichen Geräten sowie einem professionellen Chemikerteam ausgestattet, das sicherstellt, dass unser Produkt Ihren Kriterien entspricht.Nachdem Sie Ihre Bestellung bestätigt haben, stellen wir sicher, dass Ihre Ware mit dem entsprechenden Analysezertifikat (CoA) geliefert wird.Weitere Einzelheiten zu unserem Produkt CoA finden Sie unter Check  Produkte  oder  sprechen Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter.  

Angebot & Zahlung

Qingdao Hisea Chem bietet unseren Kunden einen wettbewerbsfähigen Preis.Wir bieten den Preis „Frei an Bord“ (FOB), „Kosten, Versicherung“ und „Fracht“ (CIF) zu Ihrem angegebenen Hafen an.Die Zahlungsmöglichkeiten sind mit Hisa chem flexibel, unser Unternehmen hat großes Vertrauen bei verschiedenen Banken auf der ganzen Welt gewonnen.  Schreiben Sie uns eine E-Mail  wenn Sie Fragen zu unserem Angebot und unseren Zahlungsbedingungen haben.  

Versand & Kundendienst

Nach über 20 Jahren im globalen Handel hat Qingdao Hisea Chem eine ausgereifte Logistikkette für den internationalen Handel gebildet.Für die meisten unserer Produkte bieten wir einen „Tür-zu-Tür-Service“ an. Unser professionelles Team bietet Ihnen diesen „One-Stop“-Service, um Ihre Zeit zu sparen und Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern.



FAQ


F: Was ist Ihr Vorteil?Warum Sie wählen?


A: Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Produktionschemikalien.Wir haben die professionellsten Techniken und Teams.Große Produktionskapazität Nachhaltige Versorgung.Je nach Kundenwunsch unterstützen wir das Maßgeschneiderte.

 

F: Was ist die Zahlung?

 A: T/T wäre besser mit schneller Überweisung und wenigen Banken.LC könnte auch akzeptiert werden, aber das Verfahren ist komplex und die Gebühr ist hoch.Sie können auch Western Union verwenden.Für große Mengen kann Seeschifffahrt zur Verfügung gestellt werden.

 

F: Sind Sie eine Fabrik oder ein Handelsunternehmen?

 A: Wir sind ein professioneller Hersteller.Wir heißen Kunden aus der ganzen Welt herzlich willkommen, unsere Fabrik zu besuchen und mit uns zusammenzuarbeiten.

 

F: Wie kann ich einige Proben bekommen?

 A: Es ist uns eine Ehre, Ihnen Muster anzubieten.Von Neukunden wird erwartet, dass sie die Kurierkosten bezahlen, die Muster sind für Sie kostenlos.

 

F: Wann kann ich den Preis bekommen?

 A: Wir bieten normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt Ihrer Anfrage ein Angebot an.Wenn Sie den Preis dringend benötigen, teilen Sie uns dies bitte in Ihrer E-Mail mit, damit wir Ihre Anfrage als Priorität betrachten.

 

F: Wo befindet sich Ihre Fabrik?

 A: Unsere Fabrik befindet sich in Qingdao, China.

 

F: Was ist Ihre Beispielrichtlinie?

 A: Einige unserer Muster sind kostenlos erhältlich, während andere kostenpflichtig sind.


Über uns

Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure

Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure

Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure

Granulat Organisches Reduktionsmittel Oxalsäure



Vorherige: 
Nächste: 
Nachricht
Kostenlose Beratung

0086-532-85708217

0086-532-85708218

Straße Nr. 1 #, Logistikpark Port Chem, Qingdao, China
Über uns
Qingdao Hisea Chem Co., Ltd befindet sich im östlichen Teil Chinas und ist die größte Salzfarm in China. Die Produktion von kaliumbezogenen Chemikalien steht weltweit an vierter Stelle.Die Hauptprodukte von...

Schnelle Links

Abonnieren

 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.
 
 
Copyright © 2021 Qingdao Hisea Chem Co., Ltd. Unterstützung durch Leadong | Sitemap